Samstag, 24. Juli 2010

Culturonda Dolomythos

Der Kulturführer Culturonda Dolomythos ist erschienen - Zwölf Wege zu Kultur und Lebensart in den Dolomiten.

Dieser Kulturführer bietet auf zwölf Stationen eine neue Sicht der Dolomiten, auf die Menschen die in diesem Gebiet leben und auf die Geschichte.  Das Projekt umfasst geografisch und thematisch das Südtiroler Dolomitengebiet und bündelt folgende Themen: die Geologie, das Phänomen des Alpenglühens, Minnesänger Oswald von Wolkenstein, Sagen und Mythen, Handelswege, Alpinismus, die Anfänge des Tourismus, den Kriegsschauplatz Dolomiten, die ladinische Sprache, Wasser, Naturdenkmäler, die vier Naturparke in den Dolomiten.


Anbei die Broschüre zum durchblättern oder als download.


Zu jedem der zwölf Themen wurden drei besondere Erlebnispunkte ausgewählt und beschrieben.
Der Kulturführer bietet also Kultur als Entdeckungsreise quer durch Südtirol an. Die Routen sind individuell plan- und kombinierbar und der Kulturführer ist in den Sprachen Deutsch, Italienisch und Englisch erhältlich und ihr angehängt ist eine Karte mit 40 kulturellen Erlebnispunkten.
 
Der Kulturführer ist in vielen Geschäften und Buchhandlungen südtirolweit erhältlich oder online zu bestellen im südtirol.info-Onlineshop